Die Auszahlungsmöglichkeiten im Go Wild Casino

Viele Menschen sind auf der Suche nach einem Online-Casino und dann wird das GoWild Casino entdeckt. Natürlich stellt sich jeder hier die Frage, ob es sich um ein seriöses Casino handelt und ob auf jeden Fall die Gewinne ausgezahlt werden. Die Antwort darauf lautet schnell und einfach Ja. Es handelt sich um ein seriöses Casino und wird nicht gegen die AGB verstoßen, dann funktioniert die Auszahlung auch schnell.

Was ist bei der Auszahlung zu beachten?

Jeder kann beispielsweise eine Auszahlung in dem Casino beispielsweise über die Kreditkarte wie Mastercard oder Visa beantragen. Zudem gibt es auch die Möglichkeit über Neteller oder aber über Skrill. Konkurrenten wie zum Beispiel das Quasar Gaming Casino tun dies schon, wie Sie hier nachlesen können. Im Vergleich zu der Auszahlung auf die Kreditkarte funktioniert die Auszahlung auf einen E-Wallet Anbieter immer deutlich schneller. Generell wichtig bei einer Auszahlung ist, dass die Bonusregeln beachtet werden, bevor eine Auszahlung angefordert wird. Die Bonusbedingungen können immer ganz in Ruhe studiert werden und jeder natürlich auch die Möglichkeit, dass der Support gefragt wird. Dies ist besonders dann sehr ratsam, wenn ein Neukundenangebot angenommen wurde. Schließlich kann es passieren, dass eine Person ein tolles Angebot erhalten hat und dann wird die Auszahlung verweigert, weil man gegen die AGB verstoßen hat. Dies kann Ihnen in einem Casino wie Stake7 (Kritik hier lesen) nicht passieren. Wichtig ist, dass dies unbedingt vermieden wird.

Die wichtigsten Informationen zu der Auszahlung

In jedem Fall steht fest, dass es sich um ein seriöses Casino handelt und deshalb werden die regulär erhaltenen Gewinne auch sicher und schnell ausgezahlt. Für die Auszahlung stehen wie bei weiteren gut geführten Casinos schließlich viele Zahlungsmethoden zur Verfügung. Jeder kann die Auszahlung per Banküberweisung oder auch per Kreditkarte erhalten. Hinzu kommen noch die unterschiedlichen E-Wallets wie beispielsweise Skrill oder Neteller und mit Ukash und Paysafecard gibt es auch Prepaid-Auszahlungen.

Mit PayPal kann eine Auszahlung bei dem GoWild Casino nicht vorgenommen werden. Es gibt allerdings noch viele weitere Anbieter, damit für den Geldtransfer auch verschiedene Möglichkeiten geboten werden. Viele Kunden finden es schade, dass PayPal nicht bei dem GoWild Casino angeboten wird, doch dafür gibt es eben die große Auswahl an weiteren Zahlverfahren und jeder kann für seine eigenen Ansprüche auch die passende Zahlungsmethode finden. Nicht ausgeschlossen ist an dieser Stelle jedoch immer, dass PayPal im Laufe der Jahre noch ergänzt wird. Viele Interessenten stellen sich natürlich die Frage, wie lange eine Auszahlung bei dem Casino dauert. Bei dem GoWild Casino wird genau angegeben, wie lange die Bearbeitungsfristen in der Regel für Auszahlungen sind.

Zu beachten ist dabei natürlich, dass die Bearbeitungszeiten von Zahlungsanbietern, Banken und Drittanbietern nicht beeinflusst werden können. Die Auszahlungen über E-Wallet-Anbieter und über die Kreditkarte funktionieren meist unmittelbar. Kaum eine Wartezeit gibt es auch beim Instantbanking und nur die Banküberweisung dauer hier bis zu fünf Werktage und dies ist für den ausländischen Banktransfer noch immer ein üblicher Wert. Für die Auszahlung muss der Prozess der Verifizierung durchlaufen werden und deshalb handelt es sich auch um ein seriöses Casino. Es geht schließlich darum, dass gegen die Geldwäsche Maßnahmen betrieben werden und dass Straftaten verhindert werden.